Artikel 2019

erstellt am: 01.01.2020 | von: admin | Kategorie(n):

Hier finden Sie sämtliche Artikel, die ich im Jahr 2019 veröffentlicht habe (nach Zeitschriften gruppiert). 


IX Magazin (Heise Verlag, Hannover)

„In der PIpeline“ – Integrationsworkflow mit AWS CodeCommit und AWS CodeBuild – IX 05/2019 (5 S.)
„Continous Integration“ – CI/CD-Pipeline aus der AWS_CLoud – IX 07/2019 (5 S.)
„Erleichtert“ –  
RDS-Tutorial, Teil 1: RDS einrichten, konfigurieren und testen – IX 10/2019 (5 S.)
„Gut aufgehoben“ –  RDS-Tutorial, Teil 2: Hochverfügbarkeitm Backup und Skalierung  – IX 11/2019 (7 S.)

IT Administrator (Heinemann Verlag, München)

„Architekturwettbewerb“ – Cloudcraft im Test – ITA 02/2019 (4 Seiten)
„Klassengesellschaft“ – neue S3-Dienste bei Amazon – ITA 07/2019 (4 Seiten)
„Intra2net Business Server“ – Alternativer Outlook-Unterbau – ITA 08/2019 (4 Seiten)
„Chefdirigent“ – Container-Orchestrierung im Vergleich (1) – ITA 11/2019 (5 Seiten)
„Erste Geige“ – Container-Orchestrierung im Vergleich (2) – ITA 12/2019 (5 Seiten)
„Stellschrauben überwachen“ – Konfigurationsmanagement mit AWS CloudTrail und AWS Config – ITA 12/2019 (4 Seiten)

DataCenter-Insider, Dev-Insider
(Vogel Business Media Augsburg)

Da ich beinahe täglich IT-News auf den Portalen von Vogel Business Media veröffentliche, verweise ich an dieser Stelle auf die Datenbanken und Suchmaschinen des Anbieters.

Klicken Sie jeweils auf die Abbildung!

   

WindowsPro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Guten Tag


mein Name ist "Drilling", Thomas Drilling. Ich bin seit 1995 als Freelancer (IT-Consultant, IT-Trainer, IT-Fach-Journalist/Redakteur/Buchautor) tätig. 

"Achtung: Diese Website wird seit 2016 nicht mehr gepflegt und ist nur aus Kompatibilitätsgründen noch bis 2021 am Netz. Aktualisiert wird nur noch der Bereich "Redaktionsbüro / Referenzen".  Aktuelle Informationen über mein Leistungsportfolio finden Sie unter www.drilling-it.de. Ferner betreibe ich die Blog-Seiten www.vmword.com und www.drilling-aws.de."

Doch egal, ob IT-Journalismus. Consulting oder Training, mit meinem über die Jahre aufgebauten Know How verstehe ich mich im Wesentlichen als moderner IT-Spezialist mit den Schwerpunkten Beratung und Training.

Da ich alle nennenswerten historischen IT-Entwicklungen vom Großrechner, über die mittlere Datentechnik (IBM AS/400), Unix (in der Pre-Linux-Ära), Homecomputer (Apple, Commodore, Atari), PCs, PC-Netzwerke, Novell Netware, Linux, Windows-NT, VMware ESX bis zu Amazon Web Services mit erlebt und gestaltet habe - was unter anderem meine Veröffentlichungs-Datenbank illustriert - kenne ich die Nöte, Sorgen, Pläne und Ziele vorrangig kleiner und mittlerer Unternehmen aus vielen Perspektiven.

Studiert habe ich den achtziger Jahren an der Gesamthochschule Kassel sowie der Fachhochschule Bielefeld und mein Diplom im Fach Elektrotechnik-Informationsverarbeitung im Sommer 1992 erworben. Seitdem kamen sukzessive die typischen Hersteller-Zertifizierungen hinzu, wie z. B. RHCSA, RHCE, VCP (VMware Certified Professional), VCAP VMware Certified Advanced Professional) oder AWS Certified Solutions Archtitect und AWS Certified Sysops Administrator hinzu.

Weiter ...